Seite down

was soll ich sagen, das kommt in den besten Familien einmal vor.

Ja, ich arbeiete mit WordPress, das ist auch kein Geheimnis, wer weiß wie es geht, der kann das auch ganz schnell heraus bekommen.

Wer jetzt meint, das ist aber „unsicher“, das kann man schnell „hacken“, ja, grundsätzlich stimmt das wohl, da ich nicht ganz unwissend bin habe ich dafür gesorgt, dass die wichtigen Dateien von außen nur mit entsprechenden Berechtigungen einsehbar sind, soviel dazu.

Warum war die Seite nun doch „offline“, war sie nicht wirklich, es war nur nichts mehr zu sehen. Es gab ein Plugin, dass einen Fehler verursacht hat, und da ich mit Profis arbeite, die die die (ja, drei mal „die“, kommt auch nicht so oft vor :) ) Fehlerquelle schnell eingrenzen konnten, konnte ich entsprechend reagieren und es fixen. Also, merke, nicht nur bei Bildern ist es wichtig mit Jemanden zu arbeiten der weiß was er tut, das macht auch sonst im Leben Sinn.

Fazit, war nicht schön, ist behoben, weiter machen ;).

P.S.: gibt bald ein neues Referenzbild, sprich es wird wieder etwas von mir veröffentlicht ;).

Comments are closed.